Soziales Engagement 2017-11-30T10:43:24+00:00

Soziales Engagement ist keine Pflicht.

Sondern eine Selbstverständlichkeit.

Nein, wir haben keine Vereine und Einrichtungen, denen wir regelmäßig Schecks zukommen lassen. Für jedes Projekt, das wir unterstützen, engagieren wir uns persönlich.

Wir stellen jedes Jahr an Weihnachten den MAXMO Wunschbaum auf und unterstützen damit soziale Projekte in der Region.

Wir spenden Medikamente für Länder, in denen die medizinische Versorgung nicht immer so gewährleistet ist wie in Deutschland.

Wir veranstalten immer wieder Großevents, um Gelder für den guten Zweck zu sammeln, wie Marathon-Läufe oder unsere Teilnahme am Race Across America, bei dem wir für die Initiative Sternenboot quer durch die USA gefahren sind.

Wir nehmen regelmäßig an vielen, vor allem sportlichen, Wohltätigkeits-Veranstaltungen teil.

Wir lieben Tiere – und besonders Hunde. Deshalb unterstützen wir Scooby, eine Organisation, die spanische Grey-Hounds rettet und als Tierheim viele weitere Tiere beherbergt.

Wir unterstützen Kindergärten, Abizeitungen, Schützenvereine und viele Vereine mit Sachspenden für Tombolas oder Feste.